jpgFeature/sdesk 696 implement raw brick http

Präzisions-Thermoelemente & Sensoren zur Qualifizierung & Validierung thermischer Prozesse

Ellab produziert und vertreibt eine breite Auswahl an vor-konfektionierten Typ-T Thermoelementen die sich optimal für Validierungsaufgaben eignen.

Die Thermoelemente decken einen Temperaturbereich von -196 bis +400 °C ab und werden mit dem E-Val Pro Validierungssystem eingesetzt, wobei Thermoelemente mit dem USB Stecker fest verbunden und vergossen sind. Neben einer hervorragenden Zugentlastung bietet dies den Vorteil, dass Messbrücken, welche z.B. durch fehlerhafte Lötung, Schraubklemmen oder Feuchtigkeit entstehen können, ausgeschlossen werden.

Jeder Stecker ist mit einem Pt1000 Sensor für die Kaltlötstellenkompensation ausgestattet, wodurch eine maximale Präzision (< ±0,05 °C) erreicht wird. Ein im Stecker eingebautes EEPROM ermöglicht es, Kalibrierkonstanten und Seriennummer jedes Thermoelements zu speichern.

Mit der Ellab Feed-Trough Stopfbuchse lassen sich bis zu 40 Thermoelemente in Autoklaven, Trockenhitzeöfen, Lyophilisatoren oder anderen Anlagen durchführen.

LinkedIn
Youtube
Kontakt
Newsletter Sign up
Newsletter

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Nähere Infos
Schließen