jpgFeature/sdesk 696 implement raw brick http
Kabelloser TrackSense Pro Basic L Datenlogger mit CO2 Sensor  0-20 %

Kabelloser TrackSense Pro Basic L Datenlogger mit CO2 Sensor 0-20 %

Der TrackSense Pro Basic L Datenlogger mit CO2-Sensor ermöglicht eine genaue Messung der CO2-Konzentration in Inkubationsprozessen. Mit einem Messbereich von 0-20 % bietet der CO2-Sensor kabellose Messungen zur Validierung oder Überwachung biologischer Zellwachstumsinkubatoren in der pharmazeutischen und medizinischen Industrie. Der CO2-Sensor ist mit der NDIR-Technologie (Non-Dispersive-Infrared) ausgestattet und liefert hochpräzise Messungen von ±2 % des gesamten Messbereichs (0,4 %), wodurch eine optimale Wachstumsumgebung für die Zellen sichergestellt wird. 

Der CO2 Sensor 0-20 % ist ideal für CO2-Inkubatoren mit hoher Luftfeuchtigkeit, da der Sensor in feuchten Umgebungen von 0-95 % nicht kondensieren arbeiten kann.
 

CO2 Sensor - Key Features und Vorteile:

✓  Geeignet für CO2-Inkubatoren mit hoher Luftfeuchtigkeit
✓  Erweiterte Akkukapazität bei Verwendung mit einem
     TrackSense Pro XL Datenlogger und dem 
     TrackSense Pro Basic L Datenlogger
✓  Datenlogger mit austauschbaren Sensoren
  Leichter Austausch des CO2-Sensors bei Bedarf
  Validierungssoftware mit Reportfunktionen

Produkt anfragen
Flexibel einsetzbare Datenlogger

Flexibel einsetzbare Datenlogger

Die kabellosen Ellab Datenlogger bieten präzise und stabile Messungen für verschiedene Anwendungsbereiche. Sie bestehen aus Edelstahl und die Sensoren der TrackSense® Pro Datenlogger sind austauschbar. Anwender können die Logger somit sehr flexibel einsetzen und zwischen verschiedenen Sensoren und Messparametern wechseln. Der CO2 Sensor kann also einfach durch einen anderen Sensortyp wie Temperatur, Druck oder Vakuum ausgetauscht werden.

Die Datenlogger werden mithilfe der Multi Lesestation gestartet und gelesen. In Kombination mit dem Sky Modul liefern sie Echtzeitdaten per Funk.

Stellen Sie durch regelmäßige Kalibrierungen sicher, dass Ihre Messgeräte genau arbeiten.
Durch eine regelmäßige Kalibrierung des CO2 Sensors stellen Sie sicher, dass der Ihnen Datenlogger möglichst genaue Daten liefert. Die ValSuite™ Software von Ellab bietet zusätzlich zu den unzähligen Validierungsfeatures Optionen für die Kalibrierung.

Technische Spezifikationen

Sensor in dieser Datenlogger-Kombination​

TrackSense Pro CO2 Sensor 0-20 %*

Messbereich

0-20 %

Messprinzip

Nichtdispersives Infrarot (NDIR)

Sensorelement

Infrarot

Kalibrierter Messbereich

0-20 %

Genauigkeit

±0,4 %

Temperatur-Arbeitsbereich

0 bis +50 °C

Feuchtigkeits-Arbeitsbereich

0 bis 95 % nicht kondensierend

Druck-Arbeitsbereich

800 bis 1,200 mBar (integrierte Druckkompensation)

Minimale Taktrate

2 Min.

Datenlogger in dieser Sensor-Kombination​

Basic L

Temperatur-Arbeitsbereich

0 bis +50 °C

Gehäuse-Material

316L Edelstahl

Gehäuse-Durchmesser

25 mm

Gehäuse-Länge

68,8 mm

Gewicht mit Batterie

80 g

Speicherkapazität

120.000 Datenpunkte

Minimale Taktrate

2 Min.

Maximale Taktrate

24 Std.

Maximale Startverzögerung

14 Tage

EX-Schutzklasse

keine ATEX-Zulassung

Zeit-Genauigkeit

±5 Sek. in 24 Std.

Batterie

TS Frigo 85L High Performance Litihumbatterie

*Kompatibel zu allen ValSuite Versionen ab 5.2.0.9 oder neuer

ValSuite™ Validierungs- und Kalibriersoftware

ValSuite™ Validierungs- und Kalibriersoftware

Die ValSuite™ ist eine intuitive Validierungssoftware, die die Messdaten aller Ellab-Messgeräte erfasst und darstellt. Sie wurde gemäß den GAMP Richtlinien entwickelt und bietet viele, hilfreiche Features zur Auswertung von Messdaten und der anschließenden Reporterstellung. Die Software wurde für Windows 10, 64 Bit konzipiert und ist in verschiedenen Versionen erhältlich:

  • ValSuite™ Basic
  • ValSuite™ Medical
  • ValSuite™ Plus
  • ValSuite™ Pro

Die Pro Version ist FDA 21 CFR Part 11-konform und auf Datenintegrität geprüft.

Nähere Informationen
Multi Lesestation für Datenlogger

Multi Lesestation für Datenlogger

Die TrackSense Pro Multi Lesestation ist auf Flexibilität und Geschwindigkeit ausgelegt. Sie verfügt über 4 Loggerports und wird via USB mit dem PC verbunden und so mit Strom versorgt. Mit der Multi-Lesestation können innerhalb weniger Sekunden bis zu 16 Datenlogger gleichzeitig gestartet/gelesen werden. So kann viel Zeit gespart werden, vor allem, wenn für eine Studie 160 Datenlogger gestartet werden müssen.

Nähere Informationen
Sky Modul für die Echtzeit-Datenübertragung

Sky Modul für die Echtzeit-Datenübertragung

Mit dem Sky Modul können Messdaten einfach per Funk übertragen werden. Es ermöglicht die kabellose Kommunikation zwischen Datenlogger und Sky Access-Point. Für schwierigere Übertragungsumgebungen ist optional eine Antenne zur Montage innerhalb der Anlage erhältlich.

Nähere Informationen
LinkedIn
Youtube
Kontakt
Newsletter Sign up
Newsletter